Die Museumsanlage Osterholz-Scharmbeck bietet – außer dem eigentlichen Besuch der abwechslungsreichen Anlage – vielfältige Möglichkeiten, interessante und unterhaltende Aktivitäten zu erleben. Seien es das Milchbauerdiplom, ein Torfschifferpatent, ein altersgerechter Kindergeburtstag oder eines von vielen Museumskränzchen – für jeden ist etwas dabei.

Ganzjährig finden spannende Ausstellungen und Veranstaltungen statt.
Frühere Aktivitäten finden sich im Archiv.

+ ab 29.11. Ausstellung Vogelzug nach Israel - mehr...

+ Ausstellungseröffnung + Vortrag Vogelzug nach Israel - mehr...
+ Lebendiger Adventskalender im Bauernhaus - mehr...
+ Ins Museum kann jeder… - aber im Dunkeln ??? - mehr...
+ Vogelfutterstation für den Winter - mehr...
+ Vorweihnachtlicher Adventsnachmittag der alten Art - mehr...



Vogelzug nach Israel

Eröffnung der Ausstellung und Vortrag
mit dem Berliner Journalisten und Naturfotografen
Thomas Krumenacker

Freitag, 29.11.2019, 19.00 Uhr


Der Berliner Journalist und Naturfotograf Thomas Krumenacker präsentiert einen fotografischen Streifzug am Schnittpunkt dreier Kontinente. U.a. berichtet er über den immensen Naturreichtum im kleinen Land am Ostrand des Mittelmeeres und arbeitet dessen besondere Bedeutung für den Vogelzug zwischen den Kontinenten heraus. Die Vogelzugroute verläuft über die gesamte Nord-.Süd-Ausdehnung Israels. Nach seiner Meinung ist der Weg über den Nahen Osten von von Europa und Westasien nach Afrika und zurück sogar der mit Abstand der bedeutendste. In seinem Buch „Vögel in Israel“ berichtet Krumenacker, dass schätzungsweise 500 Millionen Vögel Israel in jedem Frühjahr und Herbst überqueren. Fotos davon und umfangreiche Beschreibungen befinden sich auf den179 Seiten des Buches, das im NaturblickVerlag erschien.

2005 besuchte Krumenacker Israel zum ersten Mal, um über die Nahost-Politik zu berichten. Der Naturreichtum von Israel beeindruckte in dermaßen, dass er mehr als 30 ausgedehnte, teils mehrmonatige Foto-Expeditionen unternahm. Seine Arbeiten wurden bereits vielfach ausgestellt, u.a. in der israelischen Knesset, 2009 wurde er mit dem Umweltpreis der israelischen Naturschutzverbände ausgezeichnet.

Eintritt frei
___________________________________________________



Führung mit dem Falkner Norbert Nowka

durch das Norddeutsche Vogelmuseum

Sonntag, 08.12.2019, 14 Uhr

Kosten: 5,-- € incl. Eintritt


___________________________________________________



Lebendiger Adventskalender im Bauernhaus

Dienstag, 10.12.2019, 19.00 Uhr

Auch in diesem Jahr lädt die Museumsanlage im weihnachtlich geschmückten Bauernhaus zu einem lebendigen Adventskalender ein.

Eintritt frei
___________________________________________________



Ins Museum kann jederů - aber im Dunkeln ???



Taschenlampenführung für Groß & Klein

Freitag, 13.12.2019 18.00 Uhr

Mit der Umweltbiologin Sabrina Weritz gibt es für Groß & Klein und Alt & Jung wieder die Taschenlampenführung durch das Vogelmuseum. Im Dunkelen können die verschiedenen Räuber und Nachteulen mit Taschenlampen einmal in einem ganz anderen Licht betrachtet werden.

Kosten: 5,-- € pro Person, Taschenlampen müssen mitgebracht werden

Anmeldungen unter 04791 / 13105 oder info@museumsanlage-osterholz-scharmbeck.de
___________________________________________________



Wir basteln eine Vogelfutterstation für den Winter



Samstag, 14.12.2019, 14.30 Uhr

Im Winter treibt es viele in die warme Sonne des Südens – vor allem unsere gefiederten Freunde. Doch einige trotzen dem Winter und verbringen ihre Zeit in unserer Nähe. Weil für unsere heimischen Vögel der Winter auch ganz schön lang werden kann, freuen sie sich über Futterstationen mit ihren Lieblingsspeisen.

Unter Anleitung der Umweltbiologin Sabrina Weritz entstehen unterschiedliche Futterstationen, wie z.B. Futterglocke, Futterförmchen und Futterzapfen. Dabei erfahren Sie, welcher Vogel gern was frisst und bei einem Rundgang durch das Vogelmuseum bekommen sie die Piepmätze auch noch zu Gesicht. Die Futterstationen dürfen natürlich am Ende mitgenommen und im Garten oder auf dem Balkon aufgehängt werden.

Kosten: Erwachsene 10,-- €, Kinder 8,-- €

Anmeldungen unter 04791 / 13105 oder info@museumsanlage-osterholz-scharmbeck.de
___________________________________________________



Vorweihnachtlicher Adventsnachmittag der alten Art



Sonntag, 15.12.2019, 15.00 Uhr (3. Advent)

Zur Einstimmung auf Weihnachten findet am dritten Advent in der Museumsanlage ein besinnlich-gemütlicher Nachmittag bei Kaffee und Kuchen statt. Wir bringen hoch- und niederdeutsche Gedichte und Geschichten in Erinnerung und singen gemeinsam mit musikalischer Begleitung von Lilo Sense und Herrn Fitzke (Akkordeon) alte und bekannte hoch- und niederdeutsche Weihnachtslieder (Liederbücher werden gestellt).

Max. 50 Plätze, Kosten 5,-- €,
Anmeldungen unter 04791 / 13105 oder info@museumsanlage-osterholz-scharmbeck.de
oder bei Jutta Menke 04791 4391.
___________________________________________________



###

Frühere Aktivitäten befinden sich im Archiv .